Lois Seidl | Schauspieler

Uraufführung Greisendampf Schlachthof München 2017 mit Lois Seidl


 

Im Spätsommer 2016 fragte mich Bernd Späth, ob ich denn Lust hätte in seinem Stück „Greisendampf“ eine Doppelrolle zu übernehmen. Unter der Regie von „Georg Büttel“ wurde dann die Rolle des Wurschtverkäufers und der verkrachten Existenz des Kleinknecht Fuzzy´s emsig geprobt. In den Hauptrollen zu sehen, die brillante Monika Manz als Rosa Buongiorno, sowie dem allseits aus dem Komödienstadel und zahlreichen Fernsehfilmen bekannten „Wacki“ Winfried Hübner, als tappiger Höflmaier Anderl, sowie dem großartigen Johannes Schön in seiner VIERfach Rolle als fetter Rollermann, Hase, Flugkapitän und Irlinger Xare, spielten wir vor zahlreicher Prominenz am 03.April 2017 die Premiere.

Hier einige Szenenausschnitte:

 

error: Content ist kopiergeschützt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen